Neuigkeiten und Blog

  • Corona Virus trifft Segler

    03 Apr Skipper Gewerbe – Ausnahme vom Einlaufverbot in Sportboothäfen

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe als Skipper ein Gewerbe angemeldet. Darf ich derzeit gewerblich Yachten eines Charterunternehmens überführen? Und wie verhält sich das mit dem Einlaufverbot in Sporthäfen, in denen ja üblicherweise die Charter-Yachten liegen? Ist für die gewerbliche Überführung das Einlaufverbot aufgehoben......

  • Corona Virus trifft Segler

    03 Apr Definition Sportboothafen aus § 97 Landeswassergesetz SH

    Guten Tag, es wurde von einem Flensburger die Frage gestellt, was als Sportboothafen anzusehen ist. Müsste nicht die Definition aus dem Landeswassergesetz heranzuziehen sein? § 97 Sportboothäfen …Sportboothäfen sind Wasser- und Grundflächen, die als ständige Anlege- oder zusammenhängende Liegeplätze für mindestens 20 Sportboote bestimmt sind......

  • Corona Virus trifft Segler

    03 Apr Gewerblicher Yachttransport in Corona Krise möglich?

    Sehr geehrter Herr Tanis, wir haben im Jan. d. J. ein Boot  in Berlin gekauft, welches am Privatsteg des Vorbesitzers(Tegelersee) überwinterte. Ürsprünglich sollte das Boot Anfang April auf dem Wasserweg nach Koblenz / Rhein überführt werden. Dies dürfte ja auf absehbare Zeit u.a. wegen geschlossener......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Muss ich meinen Sommerliegeplatz in Zeiten von Corona voll bezahlen?

    Sehr geehrte Damen und Herren; Meine Yacht liegt zur Zeit im Winterlager in Kiel und kann wegen der Corona-Kriese nicht geslippt werden.. Mein Sommerliegeplatz ist die Marina Wendtorf.Ich habe jetzt eine Rechnung für den vollen Sommerliegeplatz bekommen,obwohl ich den Liegeplatz nicht wahrnehmen kann.Ich soll mein......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Generelles Auslaufverbot….

    Hallo darf ich von meinem festen marinaliegeplatz mit meiner Frau und Sohn eine Rundfahrt machen und dann wieder anlegen ? Danke im voraus und Ahoi     Nein. Es gilt ein generelles Ein- und Auslaufverbot in Sportboothäfen laut der Bekanntmachung 85/20. Diese finden Sie auch......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Liegegelder, wo zahlt man jetzt was….

    Hallo Herr RA Ben Tanis, ich habe momentan einen Liegplatz an der Ostsee (Winterliegeplatz bis zum 15.04.2020) in Kühlungsborn und einen “neuen” Liegeplatz ab dem 15.04.2020 in Fehmarn. Jetzt habe ich vor 7 Tagen beide Betreiber angeschrieben, ob Sie geschlossen sind und wie es weitergeht,......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Bauer verbietet den Zugang zum Winterlager…

    Hallo, ich habe eben mit dem Eigentümer meiner Winterlagerhalle gesprochen und Ihn auf die Bekanntmachung für Seefahrer 85/20 hingewiesen. Er will das Zugangsverbot zur Halle trotzdem aufrecht erhalten. Ist das so ok? Das Winterlager ist eine Halle auf einem Bauernhof und er bezog sich bei......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Arbeitsschutz in Zeiten von Corona

    In Zeiten von Corona spielt der Arbeits- und Gesundheitsschutz eine so wichtige Rolle wie wohl noch nie. Viele Arbeitnehmer sind verunsichert,  da sie nicht wissen was sie für Schutzmaßnahmen von ihrem Arbeitgeber verlangen können und sie in ihrem Arbeitsumfeld eine Ansteckung mit dem Virus befürchten,......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Was tun bei häuslicher Gewalt in Zeiten von Corona?

    Corona zwingt uns dazu, das Haus nicht zu verlassen. Hierdurch kann zwar eine Ansteckungsgefahr minimiert werden, nicht aber die Gefahr, Opfer von häuslicher Gewalt zu werden.   Was kann ich in bei einer akuten Bedrohung tun?   Rufen sie sofort die Polizei (110) an. Geben......

  • Corona Virus trifft Segler

    01 Apr Corona und Babys

    Corona wirft unzählige Fragen auf. Kann ich bei der Entbindung unseres Babys dabei sein? Antwort: Ja.   In Schleswig-Holstein darf der werdende Vater mit in den Kreissaal. Bei der Verlegung auf die Wochenstation herrscht jedoch ein Besuchsverbot. Zu Groß ist die Ansteckungsgefahr. Während also der......

  • Corona Virus trifft Segler

    31 Mrz Rücktritt vom Kaufvertrag wegen Corona…

    Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben Anfang Februar einen Kaufvertrag über den Erwerb einer Segelyacht abgeschlossen und eine Anzahlung von 20% geleistet. Die Übergabe der Yacht konnte wegen technischer Probleme nicht durchgeführt werden. Zwischenzeitlich ist die Covit19- Krise dazwischengekommen. Meine Fragen: Wieweit bin ich......

  • Corona Virus trifft Segler

    31 Mrz Was ist ein Sporthafen im Sinne der Bekanntmachung 85/20…

    Sehr geehrter Herr Tanis, ich liege mit meinem Segelboot an einem industriell genutzten Brücke in Flensburg. Da ich das boot privat nutze aber die Marina nicht öffentlich ist, frage ich mich ob die Bekanntmachung 85/20 greift. Über Ihre Einschätzung fürs betreten und auslaufen der Segelyacht......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Corona in Berlin – Segeln nur bei Wassergrundstück…

    Guten Tag, ich wohne in Berlin und bin Segler. In Berlin gibt es eine EindämmungsmaßnahmenVO in der es unter § 4 Abs. 1 heißt Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen (…) wird untersagt. Die Wasserschutzpolizei hat ein Informationsschreiben herausgegeben. Dort heißt......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Werft zwingt zum Kranen…

    Frage vom 30.03.2020 Moin ich werde, obwohl ich den Krantermin nicht wünsche, von einer Werft im Kreis Plön am 1.4. ins Wasser gesetzt. Ein Umsetzen auf dem Platz müsste ich extra bezahlen. Mein Liegeplatz in Kiel ist für mich zur Zeit nicht erreichbar, da gesperrt.......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Charter auf der Müritz – Ersatz der Chartergebühren…

    Frage vom 30.03.2020: Hallo Zusammen, ja auch wir, eine Crew von 4 beigesteigerten MY-Freunden, haben  wie seit vielen Jahren ab dem 16. Mai 2020 eine MY auf der Müritz gechartert. Der Vertrag wurde im November 2019 geschlossen und 50% der Chartergebühr wurde überwiesen. Nun steht......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Eigner darf nicht einreisen – Schiff als Zweitwohnsitz?

    Frage vom 30.03.2020: Hallo Herr Tanis, wir meine Frau und ich besitzen ein Segelboot in Wendtorf Ostsee. Das Boot steht zur zeit noch an Land und sollte am 4.4.2020 gekrant werden, die Werft führt auch noch Kranungen durch da wir aber aus Niedersachsen kommen und......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Tagesausflug mit der Famile – Slipanlage

    Frage vom 30.03.2020: Guten Tag, ist es möglich an einer öffentlichen Slipanlage ( Elbe, HH, Oortkatenufer) das Boot zu Wasser zu lasen. Nur für einen Tagesausflug mit der Familie aus dem eigenen Haushalt. Ohne ein- und auslaufen in einen Hafen. Wäre das gestattet? Vielen Dank......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Trailerboot auf der Mosel…

    Frage vom 30.03.2020: Darf ich auf der Mosel mit meinem Trailerboot mit der Familie fahren ? Nicht Schleusen da diese aktuell außer Betrieb sind . Und vor allem , darf ich das Boot an der Mosel, nicht Hafen, an einer öffentlichen Slipanlage ins Wasser bringen.......

  • Corona Virus trifft Segler

    30 Mrz Wasserschutzpolizei Flensburg fährt streife…

    Frage vom 30.03.2020 Guten Morgen Herr Tanis,   heute fängt es an, dass in Flensburg die Wasserschutzpolizei Streife fährt um die Segler von ihren Booten fern zu halten.  Unsere Steganlage, wie viele andere wahrscheinlich auch, läuft in einem 30 Meter Abstand parallel zu einer von......

  • 26 Mrz Quarantäne muss nicht zur Trennung führen

    Wegen des Coronavirus müssen wir derzeit soziale Kontakte vermeiden. Auch wenn wir via Telefon und Internet die Möglichkeit haben, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, verbringen wird doch die allermeiste Zeit zuhause mit unserem Ehepartner bzw. Lebensgefährten.   Zusammen ist man zwar weniger......

  • 25 Mrz Corona sorgt für Konfliktpotential in der Familie

    Die Corona-Krise trifft uns in allen Bereichen, so auch im Familienrecht. Häusliche Streitereien und Konflikte um das Umgangsrecht scheinen unausweichlich zu sein.   Kitas und Schulen sind geschlossen, sodass Eltern mit ihren Kindern zuhause bleiben müssen. Die Kombination aus Homeoffice und Kinderbetreuung stellt jedoch für......

  • 23 Mrz Kündigungsschutz Klage während der Corona Krise

    Kündigungsschutz während der Coronakrise   Viele Arbeitnehmer fürchten sich aufgrund der Coronakrise vor Arbeitslosigkeit. Beispielsweise hat die schwedische Reederei Stena Line bereits vor einigen Tagen die Entlassung von Rund 950 Angestellten angekündigt. Wie gehe ich als Arbeitnehmer aber gegen eine Kündigung vor?   Zunächst muss die......

  • 23 Mrz Rechtliche Auswirkungen der Coronakrise auf das Reiserecht

    Rechtliche Auswirkungen der Coronakrise auf das Reiserecht   In einem vorherigen Artikel haben wir bereits darüber berichtet, welche Auswirkungen die Coronakrise auf Pauschalreisen und welche sie auf Individualreisen hat. In diesem Artikel wollen wir uns mit einigen Fragen Rund um die Auswirkungen der Coronakrise auf......

  • 16 Mrz Auswirkungen von Corona auf die Arbeitswelt

    Bereits am letzten Donnerstag haben wir den Artikel „Rechtliche Auswirkungen von Corona auf Beruf, Reise und Verein“ veröffentlicht. Da sich die Ereignisse seit dem überschlagen, ordnen wir im Folgenden die aktuelle Situation im Bereich der Arbeitswelt ein.  Was ist Kurzarbeit? Muss ich Zwangsurlaub nehmen oder......

  • 12 Mrz Rechtliche Auswirkungen von Corona auf Beruf, Reise und Verein

    Als Ende Dezember die ersten Warnungen bezüglich des neuartigen Virus Sars-CoV-2 um die Welt gingen, wurde dies vielerseits belächelt und mit den Worten abgetan „das ist soweit weg, das betrifft mich eh nicht“, jetzt nur knapp drei Monate später sind weltweit ca. 120.000 Menschen infiziert......

  • 11 Mrz Wer bekommt den Hund nach der Scheidung?

    Ein Hund im Büro?   Ja, den gibt es in unserer Kanzlei. Ab und an besucht uns Smilla, die Bulldogge unseres Rechtsanwalts Ingwer Lucks, oder Leo, der Golden Retriever unserer Sekretärin Nora Sarzo. Wir lieben unsere vierbeinigen Kollegen. „Smilli“ und Leo verbreiten eine unglaubliche Ruhe......

  • 04 Mrz Schaden durch Schlepper – Wer ist der richtige Anspruchsgegner?

    Jeder kennt sie und nicht wenige haben nicht allzu gute Erfahrungen mit ihnen gemacht.   Schlepper!   Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen für verschiedene Verwendungszwecke, die Bekanntesten sind wohl jedoch die sogenannten Assistenz- und Bugsierschlepper, deren Aufgabe es ist große, teilweise manövrierunfähige Schiffe durch......

  • 28 Feb Schaden im Winterlager – Wer trägt die Haftung?

    Ein Schaden im Winterlager ist eine ärgerliche Angelegenheit. Und oftmals auch finanziell bedrohlich. Wer trägt die Haftung? Wer zahlt die Kosten? Wir haben die wesentlichen Fragen zusammengestellt und liefern Antworten. Auch nachzuhören im Segelpodcast. Die Bootschaft   Wer haftet für einen Schaden im Winterlager? Was......

  • 10 Feb EU Umsatzsteuer

    I. Teil: Die Einfuhrumsatzsteuer Grundsätzlich fällt die Einfuhrumsatzsteuer immer dann an, wenn ein Schiff aus einem Drittstaat in das Zollgebiet der EU – und zwar unabhängig davon, ob das Schiff entgeltlich oder unentgeltlich -eingeführt wird. Kauft der künftige Eigner ein gebrauchtes Schiff von einem Händler......

  • 10 Feb Orkan Sabine – Yachtschaden

    Am Sonntag und Montag fegte Sturm Sabine mit bis zum Teil orkanartigen Böen über Deutschland. Ein solcher Sturm kann von einfachen Schäden wie Kratzern am Gelcoat oder verbogenen Relingstützen über starke Schäden an Mast und Rumpf bis zum wirtschaftlichen Totalschaden alles zur Folge haben. Davon......

  • 06 Feb Bente Yacht meldet Insolvenz an – Yacht bestellt, was tun?

    Anfang dieser Woche, am 3. Februar, ist das Insolvenzverfahren des innovativen Yachtbau- Unternehmens Bente vor dem Amtsgericht Bremerhaven beantragt worden. Davon betroffen ist nicht bloß, das in der Yachtbau-Geschichte noch recht junge Unternehmen, selbst, sondern auch deren enttäuschte Kunden, die ein Boot bestellt haben und......

  • 04 Jan Tanis | von der Mosel – Rechtsanwälte auf der boot 2020

    Tanis | von der Mosel auf der „boot“ in Düsseldorf. Wie jedes Jahr sind wir auch 2020 auf Europas größter Bootsausstellung und maritimer Messe „boot“ 18. bis 26. Januar 2020 vertreten. Sie finden uns auf dem Stand des Deutschen Boots- und Schiffbauer Verbandes DBSV in......

  • 22 Mai Nachbarschaftsrecht

    Egal ob Lärm, Licht, Gestank, herüberragende Äste oder eine zugeparkte Einfahrt: die Liste von möglichen Störungen durch den Nachbarn ist schier grenzenlos und die Intensität der Belastung dabei zumeist hoch. Denn es geht dabei um einen sehr sensiblen Bereich, das eigene Zuhause als Ort privaten......

  • Rechtsanwalt Kiel Tanis Becker

    16 Mai Dashcam

    Das aktuelle Urteil des Bundesgerichtshofes zu den sogenannten Dashcams sorgt derzeit für viel Aufsehen und auch für einige Verunsicherung. Was dabei wesentlich ist und wie sich das Urteil eventuell auch auf Euch auswirkt, wollen wir im Folgenden erläutern.   Dashcams sind kleine Kameras, die zumeist......

  • Mietpreisbremse

    16 Mai Mietpreisbremse

    Die Mieten für Wohnraum werden immer teurer und zu Teilen unbezahlbar. Um diesem Trend Einhalt zu gebieten, hat die Bundesregierung die sogenannte Mietpreisbremse eingeführt. Was es damit auf sich hat und wie Ihr davon betroffen sein könntet, bzw. was für Möglichkeiten sich daraus für Euch......

  • Wohnungssharing

    16 Mai Wohnraumschutzssatzung

    Egal ob Zweckentfremdungsverbotsverordnung in Berlin, Wohnraumschutzgesetz in Hamburg oder Zweckentfremdungs-Satzung in München: die deutschen Großstädte sagen Airbnb den Kampf an. Was Ihr als Gastgeber bei Airbnb wissen müsst, was aber auch Eure Rechte und Pflichten sind, verraten wir Euch im Folgenden.   Der Wohnraum in......

  • 11 Mai Musterfeststellungsklage und Diesel-Abgas-Skandal

    Verbraucherrechte gegen Großkonzerne gerichtlich durchzusetzen ist schwer: Der Verbraucher ist Einzelkämpfer und hat ein erhebliches Kostenrisiko. Abhilfe soll nun die Musterfeststellungsklage schaffen. Das Gesetz für diese prozessuale Hilfe für Verbraucherklagen soll noch am 01.11.2018 in Kraft treten, weil die Ansprüche vieler Diesel-Käufer zum Jahresende verjähren.......

  • 25 Apr Kündigungsschutz

    Eine Kündigung des Arbeitgebers ist für die Meisten erstmal ein großer Schock und nicht selten sogar existenzbedrohend. Wie ihr Euch dennoch dagegen gerichtlich wehren könnt und was dabei zu beachten ist, wollen wir Euch im Folgenden näherbringen.   Das Gesetz sieht für die Überprüfung, ob......

  • 19 Apr Schlüsseldienst und Rechtsanwalt

    Die Situation dürfte einem Jeden bekannt sein: Man hat es eilig, ist in Zeitnot, gestresst, mit dem Kopf woanders und kaum hat man die Tür hinter sich zugezogen, fällt einem auf, dass sich der Schlüssel nicht in der Hosentasche, sondern noch in der Wohnung befindet.......

  • 16 Jul Wichtiges BGH Urteil für alle E-Bay Nutzer

    Versprochen ist versprochen! Wer auf der Auktionsplattform e-Bay Aussagen wie “Voll funktionsfähig” bei der Artikelbeschreibung verwendet, muss im Zweifel für diese Aussage grade stehen. So hat der BGH Bundesgerichtshof (VIII ZR 96/12) bereits am 19.12.2012 in einem richtungsweisenden Urteil entschieden.   Die meisten von Euch werden......

  • Wohnungssharing

    04 Apr Airbnb & Co. – Urteil zum Wohnungssharing

    Wohnungssharing ist keine Form der grundsätzlich erlaubten Untervermietung, urteilte der BGH (VIII ZR 210/13) bereits im Jahre 2014. Es bedarf damit eigentlich immer der ausdrücklichen Erlaubnis des Vermieters die Wohnung oder einzelne Räume an Touristen zu vermieten. Wird das Wohnungssharing ohne diese Erlaubnis betrieben, so......

  • Osterfeuer anmelden

    25 Mrz Osterfeuer anmelden

    Muss ich mein Osterfeuer anmelden? Das Osterfeuer im heimischen Garten wird im Rechtssinne als Brauchtumsfeuer bezeichnet. Es steht damit in einer Linie mit anderen Brauchtumsfeuern wie dem Biikebrennen oder Feuern zu Walpurgis oder Johanni. Kleinere Osterfeuer im heimischen Garten müssen in der Landeshauptstadt Kiel derzeit......

  • Stolperfallen auf Gehwegen

    21 Mrz Stolperfalle auf dem Gehweg

    Die Stolperfalle auf dem Gehweg – Ein absoluter klassiker. Wer ein Hinderniss auf öffentlichen Flächen wie dem Gehweg errichtet, der muss im Zweifel für den daraus entsehenden Schaden aufkommen. “Oftmals handelt es sich um Stromkabel, Wasserschläuche oder auch Fahrradwerkzeug.” weiß Rechtsanwalt Benyamin Tanis. Der Fachmann......

  • Bareboat Charter

    22 Feb Bareboat Charter

    Das angenehme mit dem nützlichen verbinden. Viele Eigner spielen mit dem Gedanken die private Segel- oder Motoryacht zu vermieten um dadurch die eigenen Kosten für das Schiff ein wenig zu reduzieren. – Bareboat Charter ist “in”. Aber Vorsicht: Was muss ich tun um mein privates......

  • Schadensersatz und Schmerzensgeld

    23 Jan Sturz im Linienbus

    Oftmals sind es gerade ältere und in ihrer Beweglichkeit eingeschränkte Personen die in öffentlichen Verkehrsmitteln stürzen und sich zum Teil schwere Verletzungen zuziehen. Ein schwerer Sturz im Linienbus löst oftmals Ansprüche aus. Solche Unfälle ereignen sich bei normalen Fahrbewegungen, aber auch bei stärkeren Bremsungen oder......

  • Alkohol auf See

    22 Dez Alkohol auf See

    Alkohol an der Pinne… Ankern und Alkohol… Egal ob Sportboot, Jetski, Surfboard oder Kite – Es gilt die 0,5 ‰ Grenze. Böse Zungen behaupten jeder zweite Schiffsführer eines Sportbootes sei alkoholisiert auf dem Wasser unterwegs. Was tatsächlich dran ist lässt sich schwer sagen. Die Wasserschutzpolizei......