Corona Segeln

Corona Virus trifft Segler

Dänemark segeln – Was ist nun?

Wie ist das nun? Darf man wieder nach Dänemark segeln? Im Prinzip, ja, nur nicht in den Großraum Kopenhagen. Ihr Glück, wenn Sie in Schleswig-Holstein gemeldet sind: Für Sie gilt der „kleine Grenzverkehr“, Sie können Dänemark uneingeschränkt anlaufen. Alle anderen Skipper müssen in analoger Anwendung der...

Read More

ORC Leitfaden für Racemanagers

Unser Partner RA von der Mosel freut sich über den Abschluss eines langjährigen Projektes unter seiner Leitung im ORC (Offshore Racing Congress, dem Weltverband für Seeregatten). „Der Leitfaden für Racemanagers ist fertig! So hat die Corona-Krise auch gute Seiten. Durch ausgefallene und verschobene Regatten bestand...

Read More
Corona Virus trifft Segler

Überführung einer Segelyacht aus Dänemark

Sehr geehrte Damen und Herren, im Winter haben wir eine Segelyacht bei einer Werft in Dänemark gekauft; diese würden wir nun gern überführen aus dem dänischen Werfthafen nach Deutschland (Schleswig-Holstein Ostseeküste). Ein Kaufvertrag ist selbstverständlich vorhanden. Ist dies aktuell möglich? Fällt das unter den "wichtigen Grund" der...

Read More
Corona Virus trifft Segler

Gibt es Abstandsregeln an Bord?

Wenn Personen aus zwei verschiedenen Haushalten an Bord zusammenkommen, müssen die dann die Abstandsregeln einhalten?   Im Prinzip ja. Die Verordnung in Schleswig-Holstein ist an dieser Stelle aber „weich“ formuliert. Also mehr als dringende Empfehlung, nicht als (bussgeld-bedrohtes) Gebot. Eine ähnliche Frage wird im FAQ des Landes SH...

Read More
Corona Virus trifft Segler

Charter mehrerer Boote – Corona

Moin, wir haben für einen Flotillentörn in KW25 mehrere Boote ab Rostock gechartert, Belegung wäre mit 4-5 Personen aus dem dienstlichen Umfeld, also 4-5 private Haushalte zusammen gewürfelt, die im dienstlichen Umfeld gerade separiert werden. Ist die Interpretation korrekt, dass die Bildung solcher Crews bei den aktuell...

Read More